Von vielen Kreuzfahrtfans wurde sie heiß erwartet, die Neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises. Wir waren für Sie vor Ort und haben exklusive Einblicke vom neusten Modell der Flotte mitgebracht.

Die eigene Kabine an Deck ist der persönliche Rückzugsort, den man für die nötige Erholung aufsucht. TUI Cruises hat das gut verstanden und auf dem neuen Schiff das Kabinendesign nochmals verbessert. Das neue Interieur verspricht ein noch besseres Erholungsgefühl und bringt die nötige Ruhe nach einem abwechslungsreichen Tagesausflug. Zudem wurden neue Suitenkategorien eingeführt. Neben einer Panorama-Suite und der neuen Horizont-Suite steht jetzt auch die „Schöne Aussicht Suite“ zur Buchung bereit.

Für das Freizeitvergnügen auf dem Pooldeck wurde auch gesorgt. Alles wirkt aufgeräumter und noch großzügiger als auf den Schiffen zuvor. So ist unter anderem der Bühnenbereich gewachsen, um mehr Zuschauern Platz während der Shows zu bieten. Auch auf den unteren Decks hat sich einiges getan. So werden alle Passagiere an der neu gestalteten Rezeption in Empfang genommen und das überarbeitete Atlantikrestaurant lädt zum Speisen ein.

Gesundheit und Vielfalt im Fokus

Insgesamt liegt der Fokus bei der neuen Mein Schiff 1 auf gesunder und ausgewogener Ernährung. So lockt die Saft- und Smoothiebar mit vitaminreichen Getränken und auch die neue „Hoheluft Bar“ auf Deck 15 überzeugt mit einer umfangreichen Karte. Im Diamanten, am Heck des Schiffes, finden sich neue (Bezahl-) Restaurants wie das „Esszimmer“, die „Manufaktur“ oder das schon bewährte Surf&Turf Steakhaus und die Diamantbar. Im Esszimmer wird das à la carte Frühstück ohne Aufpreis serviert. Das „Tag und Nacht Bistro“ und das Restaurant „Ganz schön gesund“ bieten weitere Alternativen zum „Atlantik“ und dem „Anckelmannsplatz“.

Für das Mittagessen bietet sich unter anderem der „Fischmarkt“ an, wo Meeresfrüchte aller Art auf einen warten und gegen Aufpreis frisch serviertes Sushi bereitsteht. Liebhaber der deutschen Küche können hingegen gleich im „Esszimmer“ bleiben, denn dort gibt es alles, was das Herz begehrt. Ein Highlight zudem die Bier Bar „Ebbe & Flut“, die in Zusammenarbeit mit der Hamburger Ratsherren Brauerei betrieben wird.

Für jeden Sportler das Richtige dabei

Wer sich nach dem Essen voll auspowern möchte, der wird sich über den neuen Fitnessbereich freuen. Dieser befindet sich nun auf Deck 15 und besticht durch seinen beeindruckenden Meerblick. Wer lieber an der frischen Luft unterwegs ist, für den ist die 438 m lange Joggingstrecke geradezu ideal. Sie kann den ganzen Tag benutzt werden und leuchtet zudem im Dunkeln. Am Heck des Schiffes gibt es außerdem ein Teilstück mit einem Steigungswinkel von 6,7 Grad.

Doch auch andere Unterhaltungsbereiche kommen auf der Neuen Mein Schiff 1 nicht zu kurz. So besticht die überdachte Arena mit einer Kletterwand auf hoher See und verfügt zusätzlich über Vorrichtungen für TRX-Training. Wer am Abend immer noch nicht genug hat, der kann sich vor der ausfahrbaren Kinoleinwand niederlassen und einen Film aus dem Boardkino genießen.

Die Neue Mein Schiff 1 knüpft erfolgreich an die Besonderheiten Ihrer Schwesterschiffe an und ergänzt diese mit spannenden Neuerungen. Gleichzeitig schafft es TUI Cruises den besonderen Charme der „Mein Schiff“-Flotte beizubehalten, der einem gleich das Gefühl gibt zu Hause zu sein. Wenn Sie Lust haben das neue Schiff selbst kennenzulernen, dann besuchen Sie doch eines unserer Reisebüros oder buchen Sie Ihre nächste Kreuzfahrt direkt online – hier finden Sie die Reisen der neuen Mein Schiff 1