Plakat für den Dresdner Kreuzfahrttag

In gut vier Monaten öffnet der Dresdner Kreuzfahrttag zum ersten Mal seine Tore. Wir werfen einen Ausblick auf das Event.

Für einen Tag schaut die Kreuzfahrtwelt auf die sächsische Landeshauptstadt, wenn sich die großen Reedereien auf dem Dresdner Flughafen treffen. Doch wohin geht die Reise in der Saison 2020/2021? Auf diese und viele weitere Fragen geben die Veranstalter vor Ort eine Antwort.

Von 12 bis 17 Uhr erwartet Sie ein umfangreiches Vortragsprogramm zum Thema Kreuzfahrten. Lernen Sie die neuen Schiffe der Reedereien kennen und lassen Sie sich inspirieren von einmaligen Routen. Abgerundet wird das ganze durch Erfahrungsberichte von langjährigen Kreuzfahrer, die Sie mitnehmen auf hoher See.

Von A wie AIDA bis T wie TUI Cruises

Die Welt der Kreuzfahrten könnte unterschiedlicher nicht sein. Egal, ob Sie es lieber klassischer mögen, Tag und Nacht durchfeiern wollen oder auf Expedition gehen wollen, für jeden gibt es genau das Richtige.

Damit Sie ein möglichst umfassendes Bild von den aktuellen Angeboten und Trends der Kreuzfahrtbranche bekommen, haben wir alle großen Reedereien für Sie mit einem eigenen Stand vor Ort. Entdecken Sie die Flotten von AIDA, Costa, Hurtigruten, MSC und TUI Cruises noch bevor Sie sich für einen Urlaub entschieden haben. Wenn es Sie eher auf die Flüsse Europas zieht, sollten Sie am Stand von A-Rosa Kreuzfahrten vorbeischauen.

Zudem sind unsere Partner Eberhardt Travel, der Flughafen Dresden und das Reisebüro Touristik-Center mit eigenen Ständen vor Ort, um Ihnen bei der genauen Reiseplanung unter die Arme zu greifen.

Markieren Sie sich den 14. September 2019 dick im Kalender und kommen Sie zum 1. Dresdner Kreuzfahrttag. Von 12 bis 17 Uhr begrüßen wir Sie recht herzlich bei der Premiere auf dem Dresdner Flughafen. Weitere Informationen finden Sie unter www.dresdner-kreuzfahrttag.de.